Freitragende Treppen

System Bucher und weitere freitragende Designtreppen Systeme

Freitragende Treppen sind pure Eleganz. Schwebende Treppenstufen bestechen durch die Leichtigkeit ihrer offenen Bauweise. Als freitragende Treppen bezeichnet man Treppenkonstruktionen, bei denen das tragende Element nicht auf den ersten Blick sichtbar ist. Sie lassen Treppenhaus oder Wohnraum einfach größer wirken.

"jeder [...] sagt, dass die Treppe [...] nicht auffällt, weil sie durch ihre Konstruktion geradezu filigran wirkt und nicht so voluminös wie die üblichen Metallkonstruktionen" - Familie S. -
mehr Kundenstimmen
mehr erfahren

Freitragende Treppen – Designtreppen, die elegant im Raum schweben

Wir schaffen freitragende Treppen aus Vollholz in unterschiedlichen Materialkombinationen, mit luftig leichtem Look. Durch die gut versteckten Halterungen vermitteln sie einen leichten, schwebenden Eindruck. Freitragende Treppen, wie die Bolzentreppe verzichten auf innenseitige Wangen oder Tragholme. Wandseitig werden sie direkt in das Mauerwerk eingebohrt und auf der freien Seite vom Handlauf getragen. Zwischenpodeste können ebenso freitragend konstruiert werden. Auflagepunkte einer freitragenden Designtreppe befinden sich auf der Innenseite nur oben und unten, so dass eine weitere Stütze nicht benötigt wird. Treppenräume wirken größer, offener und lichtdurchflutet. Kommen Sie doch einmal zum Probegehen! Viele freitragende Treppen finden Sie in unseren Ausstellungen.

Weiter zu Treppenausstellungen

freitragende Treppe aus Eiche mit Edelstahlstäben

Freitragende Treppen – moderne Design Treppen aus Holz

Innentreppen sind nicht nur eine funktionale Einheit. Treppen sind auch ein wichtiges Gestaltungselement der Innenarchitektur. Die offene Bauweise und ihre Leichtigkeit verleiht der freitragenden Treppe einen hochwertigen und modernen Look. Designtreppen dieser filigranen Bauweise werten Wohnräume auf und lassen ausgiebig Sonnenlicht hinein. Der fehlende Unterbau einer freitragenden Designtreppe schafft zusätzlichen Raum für Möbel oder dekorative Gegenstände. Eine geschickt angebrachte Beleuchtung betont die Eleganz der Holztreppe und rückt sie bei Dunkelheit ins rechte Licht.

Stufen am Handlauf aufgehängt

Freitragende Treppen – Holztreppen nach dem „System Bucher“

Holztreppen unterscheiden sich - neben dem Material - vor allem durch die Konstruktion. Das geniale "System Bucher" verzichtet auf alles Herkömmliche. Die einzelnen Stufen der freitragenden Treppe werden quasi unsichtbar festgehalten. Auf der Wandseite befinden sich gummigelagerte Stahlbolzen, die direkt in der Wand befestigt werden. Sie und die Geländerstreben am Handlauf tragen die Treppe. Wandverankerung und durchgehender Handlauf sind die tragenden Elemente der “System Bucher“ freitragenden Treppen. Die spezielle Gummilagerung der Stufen gewährleistet eine besonders gute Trittschalldämmung. Das Begehen dieser Treppe ist buchstäblich flüsterleise.

freitragende Treppe System Bucher mit Edelstahlstäben

Die freitragende „Bucher-Treppe“ – Form folgt Funktion

Das Gestaltungsprinzip modernen Designs ist mit der Treppe nach dem "System Bucher" in idealer Weise erfüllt. Sie beschränkt sich auf das Wesentliche, nämlich auf Stufen und Geländer. Damit ist die freitragende "Bucher Treppe" ein echter Meilenstein im Treppenbau. Edel und elegant lässt sie sich maßgeschneidert auf Ihre Wohnbedürfnisse abstimmen. Liebhaber einer offenen Architektur werden begeistert sein. Diese freitragenden Holztreppen überzeugen besonders durch ihre Leichtigkeit. Dabei bietet die individuelle Zusammenstellung von massiven Hölzern und Geländer-Formen eine Vielzahl von Variationsmöglichkeiten. So wird jede Treppe zum Unikat. Lassen Sie sich auch von unseren Kragarmstufen inspirieren, wenn Sie diese offene Treppenbauweise interessant finden.

Treppe mit tragendem Handlauf weiß lackiert

Freitragende „Buchertreppe“ mit Edelstahl-Handlauf

Unser Treppenmodell STAR ist eine Gestaltungsvariante der freitragenden Treppe nach dem „System Bucher" und überzeugt durch den ansprechenden Materialmix aus Holz und Edelstahl.

Die Massivholzstufen werden wandseitig im Mauerwerk befestigt und an der Geländerseite durch den Handlauf aus Edelstahl getragen. Während ein Holzhandlauf imposant erscheinen mag, wirkt der Edelstahlhandlauf bei diesem freitragenden Treppenmodell leicht und elegant. Außerdem lassen sich mit einem Handlauf aus Stahl leicht architektonische Verbindungen zum Wohnraum schaffen – beispielsweise zu den Türgriffen.

 

Gerne beraten wir Sie zu den vielen spannenden Formen und Materialoptionen einer freitragenden Treppe. Stimmen Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns ab.

weiter zu Kontakt

Vorteile von Freitragenden Treppen

  • Ein Höchstmaß an Licht, Weite und Tiefe - auch bei wenig Raum
  • Spezielle Gummilagerung aus hochwertigen Naturkautschuk-Elastomeren ermöglicht ein weiches und elastisches Gehen statt harter Tritte
  • Stufen werden in Minuten ausgetauscht, für niedrige Kosten im Falle des Falles!
  • Ohne Fugen und Nischen, dadurch schneller gereinigt und gepflegt
  • Belastbarkeit und Stabilität für Tonnen, Übererfüllung aller Sicherheitsstandards
Nussbaumtreppe freitragend nach System Bucher

Erleben Sie es selbst!
Sehen, Fühlen und Riechen Sie Ihre neue Treppe in unserer Treppenausstellung in Ihrer Nähe!

arcus - Treppenaustellungen
powered by webEdition CMS